Blitzschnell: die Sehnerv-Tomographie

Wie erwähnt, können Schäden am Sehnerv wie mangelhafte Blutversorgung oder Gewebeschwund ein Glaukom auslösen. Neueste Verfahren zur präzisen Vermessung des Sehnervs schaffen Gewissheit über das Krankheitsbild.  

Ein Laserscanner, das Zeiss HD OCT, tastet die Oberfläche des Sehnervs ab. Er spürt kleinste Veränderungen am Sehnervenkopf auf und speichert diese Daten für spätere Vergleichsmessungen.

Die Untersuchung dauert nur wenige Sekunden, ist vollkommen schmerzlos und sollte in jährlichen Abständen wiederholt werden. Dies ist wichtig, weil Veränderungen am Sehnerv vom Patienten erst spät bemerkt werden!

Kontakt

Praxis Rüdersdorf
+49 (0) 33 638 / 12 93 47
Anfrage

Praxis Erkner
+49 (0) 33 62 / 35 93
Anfrage

Praxis Frankfurt (Oder)
+49 (0) 33 5 / 8 69 74 78
Anfrage

News

Seit November 2014 führen wir an unseren OP - Standorten in Frankfurt(Oder) und Erkner die Implantation von Multifokallinsen bei dafür geeigneten... mehr

Impressum • Schriftgröße: A A A